Hahn Halle

Geschichte der Firma Hahn Metall und Parksysteme GmbH

Werner Hahn gründete im Jahr 1994 nach der Ausbildung zum "Staatlich geprüften Maschinenbautechniker" und der zusätzlichen Ausbildung zum Schweißtechniker die Einzelfirma "Metallverarbeitung & Montage Werner Hahn". 1995 legte er die Prüfung zum "Maschinenbaumeister" ab.

Anfangs wurden Montagearbeiten aller Art durchgeführt. Hauptsächlich wurden Autoparksysteme für die mittlerweile insolvente Firma WMP im gesamten Bundesgebiet und in Österreich montiert. Später folgten Stahlbaumontagen für große Stahlbaufirmen, darunter bei Kunden wie Eurocopter, Münchner Rück, Märker Zement, Zott und viele andere.

Nach dem Kauf einer Gewerbefläche von 5000 m² im Gewerbegebiet unserer Heimatgemeinde Baar (Schwaben) wurde im Jahr 2000 unser neues Betriebsgebäude errichtet.

Im Jahr 2005 wurde aus der Einzelfirma "Metallverarbeitung und Montage Werner Hahn" die "Hahn Metall und Parksysteme GmbH" gegründet. Der Sohn, Christian Hahn, leitet die Abläufe in der Fertigung und Montage.
Die technische Ausrüstung unserer Firma ist auf einem sehr guten Stand, die letzten Anschaffungen waren eine Tafelschere für Blechschnitte bis 3.000 mm Länge und 12 mm Blechdicke, sowie eine Abkantpresse mit einer Druckkraft von 200 t. Eine Erweiterung der Werkstatt und der Lagerfläche wird bald unerlässlich.

Die Leitung der Hahn Metall & Parksysteme GmbH teilen sich wie folgt:

Hahn Christian - Geschäftsführer, Metallbaumeister und Schweißfachmann
zuständig für Werkstattleitung und Montage
 
Hahn Werner - Geschäftsführer, Staatl. gepr. Maschinenbautechniker, Maschinenbaumeister, Schweißtechniker                                   
zuständig für Kunden- u. Objektbetreuung, Einkauf und Konstruktion.
 
Hahn Rita - Kauffrau
Buchhaltung und Organisation

Wir verfügen über ein gut ausgebildetes Team, nehmen Herausforderungen gerne an und sichern Ihnen eine saubere und unkomplizierte Ausführung Ihrer Aufträge zu.

Wo Hahn draufsteht ist auch Hahn drin.